Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen
Nichts hat einen Anspruch darauf, ein Ziel der Liebe und Verehrung zu sein außer Allah, Muhammad ist der Gesandte Allahs.
Muslime die an den Imam Mahdi und Verheißenen Messias,,
Hazrat Mirza Ghulam Ahmad Qadiani (as), glauben.

Lajna Imaillah (Frauenorganisation)

Die Lajna Imaillah wurde am 25. Dezember 1922 von Hadhrat Mirza Bashiruddin Mahmood Ahmad, Khalifatul Massih II.ra, auf Anregung seiner Frau Amatul-Hai hin gegründet. Diese Frauenorganisation arbeitet selbstständig, indem sie jeweils über eine eigene Präsidentin auf örtlicher und nationaler Ebene verfügt.

Der Zweck der Gründung war die Bildung der Frauen in religiöser Hinsicht und die beste Erziehung und Bildung der Kinder durch ihre Mütter. Dementsprechend verfügt die Lajna Imaillah über eigene Abteilungen für Bildung, Erziehung, Öffentlichkeitsarbeit, Finanzen etc.